ECHT KUH-L! zum Thema Regionalität

 

"Wissen wo’s herkommt – Lebensmittel aus der Region.“ So lautet das diesjährige Motto des Schülerwettbewerbs ECHT KUH-L! (initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.)

Die Kinder sollen herausfinden, was das Besondere an heimischen Lebensmitteln ist und im Rahmen eines Projekts folgende Fragestellungen bearbeiten:
Welche Vorteile haben regionale Lebensmittel? Wie arbeiten die (Bio-)Bauern in der Region? Woran erkennt man regionale Produkte und wo kann man sie kaufen? Wie und wo kann man selbst Lebensmittel anbauen? Und wie haben sich eigentlich früher unsere Großeltern ernährt?

Um den Schülern eine Anschubhilfe mit auf den Weg zu geben, werden Ihnen nützliche Hilfsmittel vorgeschlagen. So auch die RegioApp.

Der Bundesverband der Regionalbewegung ist stolz darauf, die Schüler bei Ihrer Recherche unterstützen zu können und freut sich auf viele kreative Beiträge.

Interesse? Der Wettbewerb endet am 31. März 2017.