RegioApp auf der Grünen Woche in Berlin

Am Freitag, 15.1.2016 um 16 Uhr wird die RegioApp für regionale Produkte auf der Hauptbühne in der Brandenburghalle vorgestellt. Die Produkte der Regionalmarke VON HIER und ihre Erzeuger können für die Verbraucher erstmals bequem über die RegioApp zum Einkauf im Supermarkt, auf dem Wochenmarkt oder direkt beim Erzeuger mit dem Mobiltelefon gefunden werden. Das vereinfacht den Einkauf und stärkt die Marktposition der Erzeuger.

Zusätzlich können die Verbraucher einen Ausflug direkt zum Hofladen des Erzeugers oder zum Wochenmarkt mit Hilfe eines integrierten Tourenplaners vorbereiten. Die RegioApp ist kostenlos zum Download für Verbraucher im App Store und bei Google play verfügbar. Weitere Informationen zur RegioApp sind in der Brandenburghalle 21a am Stand VON HIER (Stand-Nr. 127) neben dem proagro Kochstudio und unter www.RegioApp.org verfügbar.

Die RegioApp wurde vom Bundesverband der Regionalbewegung in Feuchtwangen mit Unterstützung der Landwirtschaftlichen Rentenbank für Android und iOS entwickelt.

In der Region Brandenburg-Berlin wird die RegioApp erstmals außerhalb Bayern ́s eingeführt. Dabei arbeiten die Partnerunternehmen der Regionalmarke VON HIER, der Verband pro agro e.V., der Bundesverband der Regionalbewegung und KAISER ́s eng zusammen.

Im Jahr 2016 soll die RegioApp auch für regionale Gastronomie undweitere regionale Erzeuger nutzbar werden.

 

Pressemeldung von proagro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V.